PLAVA LAGUNA TRIATHLON 5150 POREČ, CROATIA

Am 5. Mai 2019 fand zum ersten Mal der 5150 Triathlon in Plava Laguna, Porec statt. Mit dabei waren Karin Stefan, Dieter Pucker und Andreas Schafferer. Leider war das Wetter nicht so motiviert wie die Starter, die am Bewerb teilnahmen. Starker Regen, Kälte und Wind ließ es offen, ob das Schwimmen abgesagt oder verkürzt wird. Um 5:00 früh dann die endgültige Entscheidung, dass das Schwimmen auf 750m verkürzt wird.

Beim Start ins Wasser hatte man das Gefühl in Eiswürfel zu baden, nach den ersten Metern gewöhnte man sich zum Glück daran und konnte wie gewohnt seine Performance abrufen. Die schnellste Schwimmzeit hatte Andreas mit 14:58 min. Dieter gelang die Aufholjagd zu Karin nicht ganz, er kam mit 01:03 Rückstand aus dem Wasser. Seinen Rückstand holte er dann in der Wechselzone wieder auf.

Das Radfahren verlief erfreulicherweise regenfrei, jedoch war es sehr windig, besonders in den Bergauf-Passagen. Nach dem Radfahren ging es auf zur Laufstrecke entlang der Promenade. Die Bestzeit hatte auch hier Andreas mit 45:40 . Karin gelang es, beim Laufen einen Teil der verlorenen Zeit wieder gut zu machen.  Schlussendlich kam Sie mit einer Laufzeit von 51:37 nach Dieter mit 52:49 ins Ziel.

Ein Podestplatz war auch dabei, Karin erreiche Platz 2 in Ihrer Klassenwertung
Finish:
Andreas Schafferer       2:26:09
Dieter Pucker                 2:37:06
Karin Stefan                   2:38:45