4. Kraigersee Triathlon

Der 4. Kraigersee Triathlon veranstaltet von AC Donau Chemie St. Veit war auch dieses Jahr wirklich nichts für Warmduscher. Am eigenen Leib habe ich erstmalig die knackigen Steigungen beim Radfahren zu spüren bekommen. Nach den freudigen Abfahrten war der Gegenwind im flachen Teil der Strecke eine weitere Herausforderung. Das Laufen ging dann so ähnlich hügelig weiter und führte rund um den Kraigersee. Die Stimmung war auch dieses Jahr wieder sagenhaft, rd. 350 Starter zeigten, dass sie der Herausforderung durchaus gewachsen waren. Ein paar unserer Athleten schafften es trotz der Mitarbeit an der Veranstaltung selbst zu starten. Ein paar Stockerlplätze gingen sich dabei sogar auch aus.

Ein großes Lob und Dank möchte ich an jene Vereinsmitglieder und allen Helfern aussprechen, die Tage vor, während und nach der Veranstaltung mitgeholfen haben, so ein großartiges Event auf die Beine zu stellen. Wir schätzen die ehrenamtliche Tätigkeit, die sie für unseren Verein aufbringen sehr. Ein besonderes Dankeschön geht auch an unseren Obmann Karl Pugganig, der steht’s den Überblick hatte und in jeder Sache Ruhe bewahrt hat sowie seiner Freundin, die ihn dabei immer unterstützt und tatkräftig mithalf.

Herzliche Gratulation an alle Starter zu Ihren Leistungen!

Zu den Ergebnissen
http://results.fh-timing.com/kraiger18/22!

Weiteres Fotos finden sie auf unserer Facebook Seite Kraigersee Triathlon